A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
 
L
 
Lateralität
wird mit Seitigkeit übersetzt und bezeichnet die funktionelle Bevorzugung von Organen oder Gliedmaßen einer Körperseite. Beispiel: die Bevorzugung der linken Hand beim Malen, Kochen, Essen…..
Unter cerebraler Lateralität versteht man das Überwiegen der Aktivität in der linken bzw. rechten Hemisphäre bei bestimmten Arten der Informationsverarbeitung sowie Bewegungsabläufen.
 
Lemniskate in der Gestalt der Liegenden Acht
Sie ist in der Mathematik als Zeichen für eine unendliche Größe1655 eingeführt worden. Im alten Rom war die Liegende Acht das Zeichen für die Zahl Tausend. In ältester Zeit war sie die größtmöglich vorstellbare Zahl (Tau).
Die Lemniskate von Bernoulli, benannt nach dem schweizerischen Mathematiker Jakob Bernoulli, ist eine ebene Kurve mit der Form einer liegenden Acht. Sie ist eine algebraische Kurve 4. Ordnung und Spezialfall einer Cassinischen Kurve.
Sie wird von Steiner zur Verdeutlichung der in den Kulturepochen durchschrittenen Seelenzustände herangezogen.
Die Liegenden Acht ist das Symbol für die Unbegrenztheit und für die Vollendung, die Darstellung für die Gegensätze, die zusammen ein Ganzes ergeben. Ausgedreht wird die Liegende Acht zur Ellipse. Mit diesem Symbol haben sich die Menschen früherer Kulturen Lebens- und Welterfahrungen veranschaulicht. Es ist auch das Symbol für die Dualität, die in und aus der Einheit entstand. Sie verkörpert den ewigen Kreislauf, wo jedes Ende ein Neuanfang ist. Das ständige auf und ab der Wellenbewegung, der Rhythmus erzeugt Schwingung. Sie lässt uns erfahren, dass alles Leben eine unendliche Bewegung ist, Schwingung ist und alle Lebensvollzüge einschließt, die Jahreszeiten, die Lebenszeiten.
In der Kinesiologie wird die Liegende Acht zur Integration der rechten und linken Gehirnhemisphäre benützt.
Für mich ist die Liegende Acht zum Symbol für unendliches Lernen geworden. Ich sehe in ihm ein Übergangsobjekt, was uns durch alle Lebensphasen und Übergängen hilfreich begleiten kann, uns hilft eine neue Dimension im Leben zu finden und gestärkt und gereift aus jeder Krise herauszugehen.